Aufgrund der Pandemie zurzeit keine Yin Yoga Klassen
yoko-ove-lünen-yin-yoga

Spüre nach Innen und verstehe Deinen Körper.

Im Yin Yoga werden die Asanas (Positionen) zwischen drei und fünf Minuten gehalten. Dazwischen findet eine Harmonisierung, meist im Liegen statt. Während in den Übungen alle nicht benötigten Muskeln losgelassen werden, hat man Zeit in einen ruhigen, meditationsähnlichen Zustand überzugehen.

Yin Yoga beabsichtigt, tief liegendes Bindegewebe, das sogenannte Faszien-Gewebe, Muskeln, Bänder und Sehnen zu dehnen und somit die Bewegungsfreiheit der Körperteile zueinander zu erhöhen. Außerdem fördert Yin Yoga die Organfunktionen und das allgemeine Wohlbefinden, körperlich und seelisch, es beruhigt den Geist.

Spüre nach Innen und verstehe Deinen Körper.

»YIN YOGA ist der perfekte Ausgleich zu Deinem Alltag und führt zur Verbesserung des Wohlbefindens.«

yoko-ove-lünen-yin-yoga
Aufgrund der Pandemie zurzeit keine Yin Yoga Klassen