Namaste, ich bin Susann

Bereits seit 25 Jahren sind Yoga und die Philosophie dahinter, ein fester Bestandteil meines Lebens und haben dieses auf wunderbare Weise positiv beeinflusst. Als Mama von 3 Kindern, davon eins mit Handicap, weiß ich, dass wir nicht immer die Zeit finden, achtsam mit unserem Körper umzugehen. Aus dieser Tatsache ist, dank wundervoller Lehrerinnen und Lehrer, die mich bisher begleitet haben, nach und nach der Wunsch gewachsen, diesen wunderbaren Weg von Körper und Geist zu vertiefen und mit Menschen zu teilen. Ich bin sehr dankbar und freue mich nun auch selbst als Yogalehrerin einen Teil dieser Erfahrungen weitergeben zu dürfen.

Ganz besonders Zu diesem Zweck setze ich nicht nur Vinyasa Yoga, einen dynamisch fließenden Stil, ein, sondern bieten auch andere Richtungen an, denn verschiedene Menschen finden sich auch in verschiedenen Yoga Richtungen wieder. Ich bezeichne mein Yoga als Seelenmagie. Ich unterrichte statische und fließende Asanas (Körperhaltungen), mit Entspannungssequenzen, Pranayama (Atemtechniken) und Meditation. Auch Mantrasingen und Vorträge über Yogaphilosophie sind Bestandteile meiner Yogastunden. Bei der Planung der Einheiten lasse ich mich, je nach Zeitqualität und Bedürfnissen sowohl meiner Schülerinnen und Schüler, von den verschiedenen Stilrichtungen inspirieren, als auch achtsam auf individuelle Bedürfnisse der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer ein zu gehen.

zum Stundenplan
Yoko & Ove Lünen Susann Napierala